Grafik Tutorials  

   

Discord Server  



Discord Server - Link:

   

Hallo meine lieben Freunde, Gäste & Leser,
seit einigen Monat ist nun bekannt das "Robert Langdon" gespielt von Tom Hanks in einem dritten Film der Dan Brown Reihe zu sehen ist der Name ist Inferno.

Schon Sacrileg - Der Davinci Code und auch Illuminitti war ein großer Erfolg mit Tom Hanks und viele haben Leute haben sich eine Fortsetzung gewünscht.
Nun ich denke das beten und flehen wurde erhört denn es war ja doch am Ende des "2. Teils" sehr interessant als ihm gesagt wurde: "Gott hat sie geschickt."
Genau an diesem Punkt stellte er sich die Frage: "Kann dies wirklich sein?" Ich denke wir werden schon bald darauf eine Antwort sehen.

Doch lange Rede kurzer Sinn...

Hier ein Trailer zu dem neuen Film Inferno:

Ist Captain America 3 der letzte Solo-Auftritt des Helden?

Kevin Feige hat in einem Interview verraten, dass Captain America 3 in gewisser Weise eine Vervollständigung einer Trilogie ist - einer ziemlich großen und einzigartigen, wie er findet.

Nur noch ein paar Monate müssen wir uns gedulden, bis Captain America 3: Civil War in die Kinos kommt. Die Erwartungen sind nach dem Erfolg von Captain America 2: The Return of the First Avenger enorm hoch. Marvel-Kopf Kevin Feige gibt sich im Rahmen der Promo des Heimkino-Release von Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron jedoch sehr zuversichtlich und geht sogar noch einen Schritt weiter, wenn er auf die bisherigen Captain America-Filme des Marvel Cinematic Universe zurückblickt:

"In einer bestimmten Weise ist das so ziemlich die Vervollständigung einer Captain America-Trilogie. Ich denke eines Tages wird man zurückschauen und sich Captain America: The First Avenger, Captain America: The Winter Soldier und Captain America: Civil War ansehen und es wird eine der einzigartigsten Trilogien um einen einzelnen Charakter überhaupt sein."

Damit könnten wieder Gerüchte angeheizt werden, dass Chris Evans das Kostüm an den Nagel hängt, ein Wunsch, den er vor einiger Zeit einmal hat laut werden lassen. Zwar hat er erst kürzlich davon gesprochen, dass er sehr glücklich mit Marvel sei und auch seinen Vertrag verlängern würde (der aktuelle umfasst sechs Filme und wäre somit mit The Avengers 3: Infinity War Part 1 erfüllt), allerdings dürften seine ambitionierten Pläne, sich als Regisseur zu versuchen noch nicht vom Tisch sein. Ein allzu großes Problem wäre sein Ausstieg nicht, schließlich ist Captain America auch in der Vorlage eher an das Kostüm als an Steve Rogers gebunden und so könnte theoretisch auch ein anderer Charakter zu Captain America werden, der dann entsprechend der Protagonist in weiteren Captain America-Filmen wird. Uns bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten.

Captain America 3 erscheint am 5. Mai 2016 in den Kinos.

 

Quelle: moviepilot.de (fraglich)

   

Login  

   

Social Media  

 

   

Hoster & Partner  

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

 

spider only

   

Spenden  

Betrag
 EUR
   

Schutz durch:  

   
© ALLROUNDER